0 out of 5

ALL-on-4-Implantate

Memorial Antalya Hospital Antalya, Türkiye
Verifizierter Preis Anfangspreis
6,800.00 €

Memorial Preis

Anfangspreis 6,800.00 €
Zugehöriger Bereich Mund
Dauer der Operation 3 Uhren
Dauer des Aufenthalts 6 Tage
Erholungszeit 6 Tage
Dauer des Krankenhausaufenthalts 0 Tag
Anzahl der Behandlungen 3 mal

All-on-4 Implantate bieten eine ausgezeichnete Lösung für Personen, die zahnlos sind oder ihre Zähne verloren haben. Mit dieser Technik wird ein vollständiger Satz oberer oder unterer Zähne nur mit vier Implantaten gesichert. Dies bietet signifikante Verbesserungen sowohl ästhetisch als auch funktional für den Patienten. Durch All-on-4 können Patienten ein Gefühl genießen, das natürlichen Zähnen am nächsten kommt, selbstbewusst lächeln und bequem alle Arten von Lebensmitteln konsumieren. Darüber hinaus helfen die Platzierung und Fixierung der Implantate im Knochen, Knochenresorption vorzubeugen und Gesichtskonturen zu bewahren. Diese Methode verbessert erheblich die Lebensqualität der Patienten, bietet eine schnellere Heilung und länger anhaltende Ergebnisse durch einen weniger invasiven operativen Prozess.

Klassisch
Was ist enthalten?
  • Krankenversicherung
  • Hotelunterkunft
  • Online-Gesundheitsassistent 9/5 (Classic)
  • Nachsorge nach Aufenthalt 6 Monate
  • Extraleistungen (Classic)
  • Transfer
Preise ab 7,987.21 €*
Premium Am beliebtesten
Was ist enthalten?
  • Krankenversicherung
  • Hotelunterkunft
  • Online-Gesundheitsassistent 24/7 (Premium)
  • Nachsorge nach Aufenthalt - 1 Jahr
  • Konsultation mit dem Arzt vor der Behandlung
  • Extraleistungen (Premium)
  • Transfer
Preise ab 8,150.31 €*
Personalisiert
Was ist enthalten?
  • Krankenversicherung
  • Hotelunterkunft
  • Healthy Life Butler
  • Nachsorge nach Aufenthalt 2 Jahre
  • Konsultation mit einem weltberühmten Arzt
  • Extraleistungen (Private)
Preise ab Besondere Preisgestaltung

* Der Preis variiert je nach der Wahl der Extras und Upgrades.

Andere Zentren Es gibt ein 1 Zentrum für ALL-on-4-Implantate
  • Zahnimplantate "All On 4"
    0 out of 5
    Anfangspreis 4,500.00 €
    Auswählen
Fragen & Antworten

Das All-on-4-Verfahren ist eine Zahnersatztechnik, bei der vier Zahnimplantate in den Kieferknochen eingesetzt werden, um ein vollständiges Gebiss in einem Kiefer zu erhalten.

Herkömmliche Zahnimplantatverfahren erfordern in der Regel mehr Implantate und können eine Knochentransplantation erfordern. Bei der All-on-4-Technik werden nur vier gezielt platzierte Implantate verwendet, so dass kein Knochenaufbau erforderlich ist und die Behandlungszeit verkürzt wird.

Das All-on-4-Verfahren eignet sich für Personen mit erheblichem Zahnverlust in einem oder beiden Kiefern. Die Kandidaten müssen in der Regel einen guten Allgemeinzustand und eine ausreichende Knochendichte im Kiefer haben.

Während des Eingriffs werden vier Zahnimplantate an bestimmten Stellen in den Kieferknochen gesetzt, und in der Regel wird noch am selben Tag eine provisorische Prothese eingesetzt, die einen stabilen Halt bietet. Nachdem die Implantate vollständig in den Knochen eingewachsen sind, werden die endgültigen Prothesenzähne eingesetzt.

Zu den Vorteilen gehören ein geringerer Bedarf an Knochentransplantationen, eine kürzere Behandlungszeit und die Möglichkeit, provisorische Zähne am selben Tag wie die Implantation einzusetzen.

Die Patienten können in der Regel schon bald nach dem Eingriff wieder ihren normalen Tätigkeiten nachgehen, allerdings ist eine Erholungsphase erforderlich, damit die Implantate vollständig in den Kieferknochen einwachsen können. Während dieser Zeit sollten die Anweisungen des Zahnarztes befolgt werden.

Mit der richtigen Pflege und dem richtigen Schutz können All-on-4-Zahnimplantate viele Jahre, in manchen Fällen sogar ein Leben lang halten.