0 out of 5

Brustverkleinerung

Anfangspreis
1,850.00 €

Este Center Preis

Anfangspreis 1,850.00 €
Zugehöriger Bereich Brust
Dauer der Operation 2 Uhren
Dauer des Aufenthalts 10 Tage
Erholungszeit 15 - 20 Tage
Dauer des Krankenhausaufenthalts 1 Tag
Anzahl der Behandlungen 1 Mal

Die Brustverkleinerungsbehandlung ist ein chirurgischer Eingriff, der darauf abzielt, die Größe der Brüste zu reduzieren. Sie wird häufig gewählt, um körperliche Beschwerden zu lindern, die durch große oder schwere Brüste verursacht werden, die Lebensqualität eines Individuums zu verbessern und ästhetische Bedenken anzusprechen.

Klassisch
Was ist enthalten?
  • Krankenversicherung
  • Hotelunterkunft
  • Online-Gesundheitsassistent 9/5 (Classic)
  • Nachsorge nach Aufenthalt 6 Monate
  • Extraleistungen (Classic)
  • Transfer
Preise ab 3,379.74 €*
Premium Am beliebtesten
Was ist enthalten?
  • Krankenversicherung
  • Hotelunterkunft
  • Online-Gesundheitsassistent 24/7 (Premium)
  • Nachsorge nach Aufenthalt - 1 Jahr
  • Konsultation mit dem Arzt vor der Behandlung
  • Extraleistungen (Premium)
  • Transfer
Preise ab 4,355.73 €*
Personalisiert
Was ist enthalten?
  • Krankenversicherung
  • Healthy Life Butler
  • Nachsorge nach Aufenthalt 2 Jahre
  • Konsultation mit einem weltberühmten Arzt
  • Extraleistungen (Private)
Preise ab Besondere Preisgestaltung

* Der Preis variiert je nach der Wahl der Extras und Upgrades.

Andere Zentren Es gibt ein 7 Zentrum für Brustverkleinerung
  • Breast Reduction
    0 out of 5
    Anfangspreis 3,200.00 €
    Auswählen
  • Brustverkleinerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 9,000.00 €
    Auswählen
  • Brustverkleinerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 3,250.00 €
    Auswählen
  • Brustverkleinerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 5,100.00 €
    Auswählen
  • Brustverkleinerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 5,000.00 €
    Auswählen
  • Brustverkleinerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 5,700.00 €
    Auswählen
  • Brustverkleinerung und -straffung
    0 out of 5
    Anfangspreis 3,200.00 €
    Auswählen
Fragen & Antworten

Frauen, die mit Komplikationen im Zusammenhang mit großen Brüsten zu kämpfen haben, erwägen häufig eine Brustverkleinerung. Zu diesen Komplikationen gehören - Rücken- und Nackenschmerzen - Schlechte Körperhaltung - Chronischer Ausschlag oder Hautreizungen unter der Brustfalte - Schmerzen in den Schultern - Schwierigkeiten bei der Suche nach geeigneter Kleidung oder BHs - Neuralgie - Einschränkungen bei der körperlichen Betätigung und der Teilnahme an bestimmten Aktivitäten

Eine Brustverkleinerungsoperation unter Vollnarkose dauert etwa drei bis vier Stunden. Dieser umfassende Eingriff umfasst die Entfernung von überschüssigem Fett, Drüsengewebe und Haut. Zur Fettentfernung werden zwei Methoden angewandt: Die Exzisionstechnik und die Fettabsaugung. Wenn die überschüssige Haut keine Rolle spielt, kann die Fettabsaugung allein durchgeführt werden. In den meisten Fällen ist jedoch eine Kombination aus Operation und Fettabsaugung geplant. Wie bei allen ästhetischen Eingriffen werden auch bei der Brustverkleinerung Faktoren wie der Zustand der Patientin, die Beschaffenheit der Brust und der gewünschte Grad der Verkleinerung individuell berücksichtigt.

Die Genesung dauert zwei bis sechs Wochen und erfordert zunächst Ruhe; in den ersten ein bis zwei Wochen müssen Sie sich in der Regel von Ihrer Arbeit und Ihren Pflichten freistellen lassen. Die Einschnitte werden unter Verbänden verborgen und ein postoperativer BH wird angelegt. Die Beherrschung der postoperativen Schmerzen, leichte Aktivitäten wie Gehen in der ersten Woche und das Vermeiden von schwerem Heben sind wichtige Bestandteile der frühen postoperativen Pflege. Nach zwei Wochen beginnt die allmähliche Rückkehr zu normalen Aktivitäten, und gegen Ende des ersten Monats werden leichte körperliche Anstrengungen in Betracht gezogen. Die Vorteile, wie z. B. die Verringerung der Nacken- und Schulterschmerzen, werden spürbar und die positiven Auswirkungen des Eingriffs werden deutlich.

Die Ergebnisse sind dauerhaft, da das entfernte Gewebe nicht regeneriert wird. Der Alterungsprozess kann die langfristigen Ergebnisse beeinträchtigen und im Laufe der Zeit möglicherweise zu einer Erschlaffung führen.

Es ist sehr wichtig, Schwangerschaftspläne mit dem Chirurgen zu besprechen. Eine Brustverkleinerung kann sich möglicherweise auf das Stillen auswirken. Es kann ratsam sein, den Eingriff bis nach der Geburt des Kindes zu verschieben.