0 out of 5

Brustvergrößerung

Dr. Tolga Temel Antalya, Türkiye
Anfangspreis
6,200.00 €

Dr. Tolga Temel Preis

Anfangspreis 6,200.00 €
Zugehöriger Bereich Brust
Dauer der Operation 2 Uhren
Dauer des Aufenthalts 10 Tage
Erholungszeit 15-20
Dauer des Krankenhausaufenthalts 1 Tag
Anzahl der Behandlungen 1 Mal

Die Brustvergrößerung ist ein ästhetischer chirurgischer Eingriff. Bei diesem Verfahren wird das Brustvolumen in der Regel durch den Einsatz von Brustprothesen vergrößert. Eine Brustvergrößerung wird in der Regel von Personen bevorzugt, die ihre Brüste vergrößern oder eine Asymmetrie korrigieren möchten.

Klassisch
Was ist enthalten?
  • Krankenversicherung
  • Hotelunterkunft
  • Online-Gesundheitsassistent 9/5 (Classic)
  • Nachsorge nach Aufenthalt 6 Monate
  • Extraleistungen (Classic)
  • Transfer
Preise ab 8,176.19 €*
Premium Am beliebtesten
Was ist enthalten?
  • Krankenversicherung
  • Hotelunterkunft
  • Online-Gesundheitsassistent 24/7 (Premium)
  • Nachsorge nach Aufenthalt - 1 Jahr
  • Konsultation mit dem Arzt vor der Behandlung
  • Extraleistungen (Premium)
  • Transfer
Preise ab 8,291.38 €*
Personalisiert
Was ist enthalten?
  • Krankenversicherung
  • Hotelunterkunft
  • Healthy Life Butler
  • Nachsorge nach Aufenthalt 2 Jahre
  • Konsultation mit einem weltberühmten Arzt
  • Extraleistungen (Premium)
Preise ab Besondere Preisgestaltung

* Der Preis variiert je nach der Wahl der Extras und Upgrades.

Andere Zentren Es gibt ein 8 Zentrum für Brustvergrößerung
  • Brustvergrößerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 3,900.00 €
    Auswählen
  • Brustvergrößerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 9,000.00 €
    Auswählen
  • Brustvergrößerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 2,750.00 €
    Auswählen
  • Brustvergrößerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 5,000.00 €
    Auswählen
  • Brustvergrößerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 3,600.00 €
    Auswählen
  • Brustvergrößerung
    0 out of 5
    Anfangspreis 4,500.00 €
    Auswählen
  • Brustvergrößerung und -straffung
    0 out of 5
    Anfangspreis 4,200.00 €
    Auswählen
  • Brustvergrößerungs
    0 out of 5
    Anfangspreis 4,000.00 €
    Auswählen
Fragen & Antworten

Die Brustvergrößerung, auch als Mammaplastik oder "Brustästhetik" bezeichnet, ist ein gängiger chirurgischer Eingriff zur Vergrößerung der Brüste oder zur Wiederherstellung der Symmetrie der Brüste. Sie kann auch durchgeführt werden, um die natürliche Größe zu erhöhen, Erschlaffung und Volumenverlust zu korrigieren oder die Brüste bei Brustkrebspatientinnen, die sich einer Mastektomie unterzogen haben, zu rekonstruieren.

Für diesen chirurgischen Eingriff kommen Personen in Frage, die mit ihrer derzeitigen Brustgröße nicht zufrieden sind und deren Brustentwicklung abgeschlossen ist. Dieser Eingriff, der besonders bei asymmetrischen Brüsten sinnvoll ist, ermöglicht es, beide Brüste in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen.

Es gibt zwei grundlegende Arten von Brustimplantaten: Kochsalzlösung und Silikongel. Salzgefüllte Implantate bestehen aus Silikonhüllen, die mit steriler Kochsalzlösung gefüllt sind. Einige sind vorgefüllt, andere werden erst nach dem Einsetzen befüllt, was kleinere Schnitte und Narben ermöglicht. Mit Silikongel gefüllte Implantate bestehen aus Silikonhüllen, die mit Kunststoffgel gefüllt sind. Da diese Implantate vorgefüllt sind, ist eine Größenanpassung an die Körperproportionen nicht möglich. Die Auswahl des besten Implantats erfolgt nach den spezifischen Bedürfnissen jeder Patientin, wobei die Struktur der Brust und des Brustkorbs der Person berücksichtigt wird. In diesem Stadium ist es sehr wichtig, eine realistische Prothese zu wählen.

Diese Silikone werden zuallererst durch strenge Tests geprüft und mit einem Höchstmaß an Zuverlässigkeit hergestellt. Daher können wir sagen, dass es kein Risiko gibt.

Der Erholungsprozess nach einer Brustvergrößerung ist von Person zu Person unterschiedlich. Unbehagen und postoperative Probleme lassen in der Regel innerhalb weniger Tage nach. Für eine vollständige Genesung ist jedoch eine Ruhezeit von ein bis zwei Wochen erforderlich, so dass die Patientin innerhalb von zwei bis drei Wochen ihre normalen Aktivitäten wieder voll aufnehmen kann.

Um das Gewicht von Brustimplantaten zu berechnen, muss das gewünschte Volumen bekannt sein. Das Gewicht dieser Implantate kann zwischen 120 und 400 Gramm liegen, was von verschiedenen Faktoren abhängt, wobei je nach Gewicht des gewählten Implantats auch mehr Gewicht möglich ist. Diese Entscheidung wird gemeinsam mit einem erfahrenen Chirurgen getroffen.

Die meisten der von der FDA zugelassenen Silikon- und Kochsalzimplantate sind für eine Lebensdauer von 10-15 Jahren ausgelegt. Wenn in diesem Zeitraum keine Probleme auftreten, müssen sie nicht ersetzt werden.