0 out of 5

Klitorisplastik

Doç. Dr. İlkin Yeral Antalya, Türkiye
Verifizierter Preis Anfangspreis
800.00 €

Doç. Dr. İlkin Yeral Preis

Anfangspreis 800.00 €
Dauer der Operation 3 Uhren
Dauer des Aufenthalts 5 Tage
Erholungszeit 28 Tage
Dauer des Krankenhausaufenthalts 0 Tag
Anzahl der Behandlungen 1 Mal

Clitoroplasty ist ein chirurgischer Eingriff, der eine Veränderung der Klitoris beinhaltet. Er kann aus verschiedenen medizinischen Gründen durchgeführt werden, einschließlich angeborener Zustände wie uneindeutiger Genitalien oder im Rahmen von Geschlechtsbestätigungsoperationen. Das Ziel der Clitoroplasty kann je nach den Bedürfnissen der Person variieren, umfasst aber üblicherweise entweder die Verkleinerung oder Umgestaltung der Klitoris, um sie mit der Geschlechtsidentität der Person in Einklang zu bringen oder funktionelle Probleme zu behandeln.

Andere Zentren Es gibt ein 12 Zentrum für Klitorisplastik
  • Barbie-Vagina-Ästhetik
    0 out of 5
    Anfangspreis 3,500.00 €
    Auswählen
  • G shot - O shot
    0 out of 5
    Anfangspreis 600.00 €
    Auswählen
  • Genitalaufhellung – Aufhellung
    0 out of 5
    Anfangspreis 800.00 €
    Auswählen
  • Genitales PRP (plättchenreiches Plasma)
    0 out of 5
    Anfangspreis 600.00 €
    Auswählen
  • Labiales Lipofilling
    0 out of 5
    Anfangspreis 2,950.00 €
    Auswählen
  • Perineoplastik
    0 out of 5
    Anfangspreis 1,500.00 €
    Auswählen
  • Reduzierung der Klitorisvorhaut
    0 out of 5
    Anfangspreis 800.00 €
    Auswählen
  • Schamlippen-Majoraplastik
    0 out of 5
    Anfangspreis 3,600.00 €
    Auswählen
  • Schamlippenfüllung
    0 out of 5
    Anfangspreis 1,200.00 €
    Auswählen
  • Schamlippenkorrektur
    0 out of 5
    Anfangspreis 2,500.00 €
    Auswählen
Fragen & Antworten

Die Vaginalästhetik umfasst chirurgische oder minimalinvasive Verfahren zur Korrektur oder Verbesserung des Aussehens und der strukturellen Merkmale der Vagina. Diese Eingriffe werden in der Regel aus ästhetischen oder funktionellen Gründen durchgeführt.

Zu den vaginalen ästhetischen Operationen gehören die Schamlippenkorrektur (Korrektur der kleinen und großen Schamlippen), die Vaginalstraffung (Vaginoplastik), die Vaginalrekonstruktion, die Korrektur der Klitorisvorhaut und die Monsplastik (Korrektur des Schambereichs).

Vaginoplastik-Operationen werden in der Regel unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose durchgeführt. Für jeden Eingriff können unterschiedliche chirurgische Techniken und Verfahren verwendet werden. Das chirurgische Verfahren wird je nach den Wünschen und Bedürfnissen der Patientin festgelegt.