0 out of 5

Labiales Lipofilling

Doç. Dr. İlkin Yeral Antalya, Türkiye
Verifizierter Preis Anfangspreis
2,950.00 €

Doç. Dr. İlkin Yeral Preis

Anfangspreis 2,950.00 €
Zugehöriger Bereich Geschlechtsorgane
Dauer der Operation 6 Uhren
Dauer des Aufenthalts 3 Tage
Erholungszeit 7 Tage
Dauer des Krankenhausaufenthalts 0 Tag
Anzahl der Behandlungen 1 Mal

Labiales Lipofilling, auch bekannt als labiales Fetttransplantat oder labiale Fettübertragung, ist ein kosmetischer Eingriff zur Verbesserung des Erscheinungsbilds der großen Schamlippen (die äußeren Lippen der Vagina). Hier ist, wie es im Allgemeinen funktioniert:

Fettentnahme: Der Eingriff beginnt mit der Entnahme von Fett aus einem anderen Teil Ihres Körpers, üblicherweise dem Bauch, den Oberschenkeln oder dem Gesäß. Dieses Fett wird typischerweise mittels Liposuktionstechniken extrahiert.

Fettverarbeitung: Sobald das Fett entnommen wurde, wird es aufbereitet, um es zu reinigen und für die Injektion vorzubereiten. Dies beinhaltet das Trennen der Fettzellen von anderen Flüssigkeiten und Ablagerungen.

Injektion: Das gereinigte Fett wird dann in spezifische Bereiche der großen Schamlippen injiziert, um Volumen hinzuzufügen, die Form zu verändern oder das Erscheinungsbild zu verjüngen. Die Injektionen werden üblicherweise in mehreren Schichten durchgeführt, um eine natürliche Kontur zu erzielen.

Heilung: Nach dem Eingriff kann es zu Schwellungen und blauen Flecken kommen, die normalerweise innerhalb weniger Wochen abklingen. Die injizierten Fettzellen integrieren sich im Laufe der Zeit mit dem vorhandenen Gewebe und sorgen für eine langanhaltende Verbesserung.

Gründe für Labiales Lipofilling:

Volumenverlust: Mit zunehmendem Alter können Frauen einen Verlust von Fett und Kollagen in den großen Schamlippen erleben, was zu einem schlaffen oder hängenden Aussehen führt.

Verbesserung: Einige Frauen suchen nach labialem Lipofilling, um ein volleres und jugendlicheres Aussehen der äußeren Genitalien zu erzielen.

Korrektur: Es kann auch verwendet werden, um Asymmetrien oder angeborene Defekte in den großen Schamlippen zu korrigieren.

Erwägungen:

Beratung: Es ist wichtig, sich mit einem qualifizierten plastischen Chirurgen oder Gynäkologen zu beraten, der auf kosmetische Genitalverfahren spezialisiert ist, um festzustellen, ob Sie ein geeigneter Kandidat sind.

Erwartungen: Realistische Erwartungen sind entscheidend. Ergebnisse können variieren, und es kann mehrere Monate dauern, bis das endgültige Ergebnis sichtbar wird, während Schwellungen abklingen und das Fett sich setzt.

Insgesamt gilt labiales Lipofilling als sichere und effektive Option für Frauen, die das Erscheinungsbild ihrer großen Schamlippen verbessern möchten, jedoch ist es wichtig, den Eingriff von einem erfahrenen und qualifizierten Facharzt durchführen zu lassen.

Andere Zentren Es gibt ein 12 Zentrum für Labiales Lipofilling
  • Barbie-Vagina-Ästhetik
    0 out of 5
    Anfangspreis 3,500.00 €
    Auswählen
  • G shot - O shot
    0 out of 5
    Anfangspreis 600.00 €
    Auswählen
  • Genitalaufhellung – Aufhellung
    0 out of 5
    Anfangspreis 800.00 €
    Auswählen
  • Genitales PRP (plättchenreiches Plasma)
    0 out of 5
    Anfangspreis 600.00 €
    Auswählen
  • Klitorisplastik
    0 out of 5
    Anfangspreis 800.00 €
    Auswählen
  • Perineoplastik
    0 out of 5
    Anfangspreis 1,500.00 €
    Auswählen
  • Reduzierung der Klitorisvorhaut
    0 out of 5
    Anfangspreis 800.00 €
    Auswählen
  • Schamlippen-Majoraplastik
    0 out of 5
    Anfangspreis 3,600.00 €
    Auswählen
  • Schamlippenfüllung
    0 out of 5
    Anfangspreis 1,200.00 €
    Auswählen
  • Schamlippenkorrektur
    0 out of 5
    Anfangspreis 2,500.00 €
    Auswählen
Fragen & Antworten

Die Vaginalästhetik umfasst chirurgische oder minimalinvasive Verfahren zur Korrektur oder Verbesserung des Aussehens und der strukturellen Merkmale der Vagina. Diese Eingriffe werden in der Regel aus ästhetischen oder funktionellen Gründen durchgeführt.

Zu den vaginalen ästhetischen Operationen gehören die Schamlippenkorrektur (Korrektur der kleinen und großen Schamlippen), die Vaginalstraffung (Vaginoplastik), die Vaginalrekonstruktion, die Korrektur der Klitorisvorhaut und die Monsplastik (Korrektur des Schambereichs).

Vaginoplastik-Operationen werden in der Regel unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose durchgeführt. Für jeden Eingriff können unterschiedliche chirurgische Techniken und Verfahren verwendet werden. Das chirurgische Verfahren wird je nach den Wünschen und Bedürfnissen der Patientin festgelegt.